Publikationen

Der Deutsche Juristentag e.V. hat Schriften zur Vereinsgeschichte, zum 150-jährigen Vereinsjubiläum und zu den Tagungen herausgegeben, die im Buchhandel erhältlich sind

Der Deutsche Juristentag 1860 bis 1994

Im Verlag C.H. Beck München ist ein Geschichtsband erschienen, der die bewegte Geschichte der Deutschen Juristentage von 1860 bis 1994 aufbereitet. Der erste Teil des Bandes enthält den im Jahre 1960 zu seinem 100jährigen Bestehen erschienenen Beitrag „Der Deutsche Juristentag 1860 bis 1960“ von Prof. Dr. Hermann Conrad, Bonn. Im zweiten Teil beschreibt Prof. Dr. Gerhard Dilcher, Frankfurt, die Epoche von 1960 bis 1980. Daran anknüpfend schildert Hans-Joachim Kurland, Vizepräsident des Hanseatischen OLG Hamburg a.D., die Geschichte des Deutschen Juristentages von 1980 bis 1994.

Geschichtsband

Der Deutsche Juristentag 1860 bis 1994

C. H. Becksche Verlagsbuchhandlung
München 1997
ISBN 3-406- 40552 5